Ta strona korzysta z plików cookies, aby świadczyć usługi na najwyższym poziomie. Dalsze korzystanie z serwisu oznacza, że zgadzasz się na ich użycie.

Technologia

Stanzen

Dieses Verfahren besteht darin, aus flachen, kalt- oder warmgewalzten Blechen aus Stahl, Edelstahl, Aluminium Formteile in unterschiedlichen Formen mit komplexer Außen- und Innengeometrie sowie Öffnungen in unterschiedlichen Formen und Größen zu stanzen.
Die Wahl dieses Verfahrens richtet sich nach bautechnischen Vorgaben, Betriebsbedingungen, Blechdicke und der weiteren umformenden Bearbeitung.

Wir wenden zwei Verfahren an:

  • mechanisches Stanzen
  • Laserstanzen

Laserschneiden

Beim Laserstanzen setzen wir die Laserschneidmaschine TruLaser 3030 Fiber, 4 kW, von Trumpf ein. Sie zeichnet sich durch einen hochkonzentrierten Laserstrahl und entsprechend angepassten Schneidkopf aus. Die Blechtafeln werden auf eine entsprechende Arbeitsfläche gelegt. Als Faktoren, die den Schneidvorgang bestimmen, werden technische Gase – Stickstoff und Sauerstoff – verwendet.

Dieses Verfahren wird zum Stanzen von Blech mit einer Dicke von 0,3 mm bis 20,0 mm und in verschiedenen Formen eingesetzt. Es eignet sich für Prototyp- und mittelgroße Fertigungsserien.  Diese Technik erfordert keine speziellen Werkzeuge, mehrere austauschbare Schneidkopfdüsen mit verschiedenen Durchmessern ausgenommen.

Ihr Vorteil besteht darin, dass eine größere Menge von Eingangsmaterialien verwendet wird (geringere Abfälle) und dass das Risiko der mechanischen Beschädigung der Bauteiloberfläche minimiert wird.

Dieses Verfahren zeichnet sich außerdem durch eine sehr hohe Genauigkeit bis zu +/- 0,2 mm und eine sehr hohe Wiederholbarkeit der Schneidvorgänge aus.

Die Laserschneidmaschine eignet sich auch zum Schneiden von Blechtafeln mit einer Stärke bis zu 20,00 mm.
Laserschneiden eignet sich für folgende Blecharten:

  • aus Aluminium,
  • aus Stahl,
  • aus Edelstahl.

Wir erstellen selbständig Ausführungsprogramme anhand von entsprechenden Konstruktionsdateien in unterschiedlichen Formaten.

Der Fertigungsarbeitsplatz ist mit einer Hebeeinrichtung mit einer Tragfähigkeit von 850 kg ausgerüstet.

Technische Angaben - Laserschneidmaschine TruLaser 3030 Fiber, 3 kW, von Trumpf:

  • Maße Blech: 3000 mm x 2000 mm;
  • Gewicht Blech: 900 kg;
  • Dicke Blech: bis zu 20,0 mm;
  • Steuerung: Sinumerik 840 DSL;
  • Diese Anlage verfügt über zwei automatisch wechselnde Tische;
  • Torque-Antrieb, in Verbindung mit direkten Tischantrieben.

Beispielprojekte

Blech Stanzen

Dabei setzen wir die Stanzmaschine STRIPPIT PX-1225 ein. Wir verwenden hochwertige Stempel und Matrizen
in unterschiedlichen Formen, die in passenden Werkzeugnestern gespannt werden.

Dieses Verfahren setzen wir zum Stanzen von Blechen mit geringer Dicke von 0,4 bis 8,0 mm ein. Aufgrund der sehr kurzen Dauer eines einzelnen Schlags wenden wir diese Technik bevorzugt bei großen Fertigungsserien an.

Wir verfügen über einen sehr großen Bestand an Werkzeugen, der stets um Öffnungen in neuen Formen, neue Schneidwerkzeuge und -elemente erweitert wird. Wir gewährleisten eine sehr hohe Genauigkeit des Stanzvorganges von +/- 0,1 bei einer Länge von 1000 mm und eine sehr hohe Wiederholbarkeit.

Gestanzt werden Bleche aus Stahl, Edelstahl, Aluminium und zusätzlich auch aus Textolit- und PUR-Platten sowie ABS. Wir erstellen selbständig Ausführungsprogramme anhand von entsprechenden Konstruktionsdateien in unterschiedlichen Formaten.

Technische Angaben - Stanzmaschine STRIPPIT PX-1225:

  • 20 Werkzeugnester. Bei der Verwendung von 20 Werkzeugnestern im Multitool-System kann die Maschine mit 200 verschiedenen Werkzeugen gleichzeitig bestückt werden;
  • 3 Spannpratzen für Blechtafeln und mit Bürsten ausgestattete Arbeitsfläche;
  • Maße, gestanztes Blech: 2500mm x 1250mm
  • Maße beim Nachsetzen, gestanztes Blech: 2500mm x 1250mm
  • Blechstärke: 0,4 mm – 8,0 mm;
  • Blechdicke: bis zu 150 kg;
  • Die Stanzmaschine ist mit der Steuerung 160iPB von Fanuc ausgestattet.

Beispielprojekte